Baby it’s cold outside

Was gibt es schöneres als ein warmes Getränk, wenn es draußen kalt und manchmal auch stürmisch ungemütlich ist.

Für die Großen ist es manchmal Glühwein, Eierpunch, Jagertee oder sonstiges. Für die Kleinen und auch Großen ist es der Kakao.

Umso gemütlicher wird es, wenn man daraus eine Schneemannsuppe macht. Mmmmmh lecker.

Diese Zutaten zusammen in einer Weihnachtskugel zu verschenken ist nochmal so süß.

schneemannsuppen-kugel

Und wenn man keine Kugel zur Hand hat, kann man auch eine anderes Päckchen packen.

schneemannsuppen-tütel

Bei diesem habe ich ein Instantkakaotütchen mit Marshmallows und einer Zuckerstange  zusammen mit der Anleitung für die Suppe angefertigt.

Und wer nur die Marshmallows schenken möchte, kann dies z.B. in Form von Schneemannküsschen oder Elfenküsschen machen.

Eine lustiger Variante sind vielleicht die Schneemannfürze oder Elfenpopel.

schneemann-popel

Lange müsst ihr nicht mehr auf das Christkind warten.

Simone

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s