Karten-Ideen

So jetzt habe ich mal mit meinen neuen Errungenschaften experimentiert und verschiede Karten angefertigt.

Vielleicht gefällt Euch die ein oder andere?

Mixed-Bunch 2

Tonkarton, Stempel, Stanzen und Prägefolder kamen hier zum Einsatz.

Mixed-Bunch 1

Vielleicht sieht man es nicht so deutlich, aber über die bestempelte weiße Seite mit Pergamentpaier (embossed) gelegt. Darauf dann in 3D Art die gestempelte Blume.

Eine Schleife, ein paar Halbperlen und Voilà!

Mixed-Bunch 3- und Gitter

Unter diesem Pergament liegt das „Elegante Gitter“

Elegantes Gitter 4

Hochzeit 1

Schlicht und doch elegant wie ich finde.

Stempel mit kl. Röschen und ausgestanzte Blumen und Herzen und eine kleine Kordel.

kleiner Gruß 1

Der kleine Gruß ist eine Mini Karte von 7 x 7 cm.

Karten allgemein 1

Viele kleine Stanzblumen zum Teil mit Straßsteinchen.

Die ersten Stampin Up Stanzen

In der großen Welt des Internets habe ich den tollen Blog von Jenny Pauli –Paulines Papier– gefunden.

Sie ist eine unabhänge Stampin Up Demonstratorin und fertigt die tollsten Dinge an.

Genau mein Geschmack. Und weil sie gar nicht so weit weg wohnt (in Gelsenkirchen), konnte ich nicht wiederstehen die ersten Produkte von Stampin Up zu bestellen und mit großer Vorfreude abzuholen.

Ich bin total begeistert.

Die erste Stanze habt ihr ja schon im Konfirmations-Gästebuch gesehen, nämlich die Eulenstanze.

Es gibt einfach tausend Möglichkeiten die kleinen „Dinger“ zu gestalten.

Darauf folgte sogleich die erste kleine Großbestellung.

Auch diese ersten Versuche möchte ich Euch nicht vorenthalten.

Bild

Elegantes Gitter 2

Bild

Das „elegante Gitter“ für die BigShot ist sehr vielseitig einsetzbar und es sprudelt schon wieder vor Ideen in meinem Kopf. (Und natürlich auch die Ideen der anderen Kreativen im Netz)