Team Treffen bei Jenni

Processed with MOLDIV

Processed with MOLDIV

Am letzten Wochenende war ich beim TeamTreffen bei Jenni. Es war einfach mal wieder super-mega-toll. Danke liebe Jenni für deine wunderschöne Deko, deine liebevollen Geschenke und Vorbereitungen. Ein Highlight war wohl für uns alle der Workshop mit Fr. Hölle zum Handlettering. Nicht zu vergessen, die sehr leckeren Schlemmerstunden im Heiners oder bei Vitali im Haus Rohmann in Gelsenkirchen Buer.

Processed with MOLDIV

Processed with MOLDIV

Einen tollen Bericht von diesem Treffen könnt ihr auch bei Nadine von  Pünktchenstempel lesen.

Für zwei liebe Demokolleginnen hatte ich noch etwas kleines gewerkelt. Das möchte ich euch nicht vorenthalten. Es war der erste Versuch im Quilling. Auch dies lässt sich, wie ich finde, wunderbar mit unseren Stempeln etc  verknüpfen. Die Anleitung für die Box habe ich bei Pinterest gefunden. Hier.

Habt noch einen schönen Tag.

Simone

imageimageimage

TeamTreffen mit Frau Pauli

Nee Mädels  Wat war dat wieder schön!

Am Wochenende hat Jenni uns wieder zu ihrem Teamtreffen eingeladen und uns erneut so verwöhnt.

Alles war wieder so liebevoll dekoriert und ein Geschenk lag für jede von uns bereit.

image

image

Die tollen Dekorationen reichen mir schon, um große Freude zu empfinden. Das war aber nicht alles. Wie auch im letzten Jahr wurden wir kulinarisch verwöhnt. Kleine Naschereien auf den Tischen und die tollen Buffets vom Hotel Heiner ließen keine Wünsche offen.

Es wurde aber nicht nur gegessen, sondern auch viele anregende Gespräche geführt. Es ist schön die lieben Demokolleginnen mal wieder zu treffen.

Für das Treffen hatte uns Jenni gebeten ein Projekt zu basteln und vorzustellen. So hatten wir eine heitere Runde mit vielen tollen Ideen. Manche (also ich) sind dann schon mal

„On the Woodway“ (Gell Mädels, ihr versteht schon, oder?)

image

Mein Projekt ist leider nicht so einfach nachzubauen und wohl eher nicht für einen Workshop geeignet.  Nichts desto trotz ist es eine Anregung, was sich alles mit Stampin Up machen kann.

Ich habe eine Candy Schiffschaukel, gefüllt mit Süßem gebastelt.  Und das Schiff schaukelt sogar.

image

Neben dem Quatschen und sich Austauschen wurde natürlich auch kreativ gewerkelt.

Unsere Aufgabe am ersten Tag war es, einen Stickrahmen zu gestalten. Jenni hatte für jede von uns einen besorgt. So hat sich auch jede darauf ausgetobt und tolle Bilder gezaubert. Mit euch zu arbeiten und eure Ideen zu sehen ist einfach eine Bereicherung. Danke

image

Für den Abend hat uns Jenni noch ins Kino eingeladen. So fuhren wir dann noch ins Cinemaxx in die Essener City um (ihr werdet es sicher erraten) mit Essen, sprich Popcorn Nachos und Getränk versorgt zu werden.  Und das schönste im Leben sind dann doch die unperfekten Momente oder? Wer erinnert sich schon an die vielen Dinge und Erlebnisse im Leben die gut gelaufen sind?

Und der Kinoabend bleibt definitiv in Erinnerung. Nachdem die ersten nun ihre Hände voll mit Popcorn und Cola hatten und manchmal auf sehr lustige Art versuchten die Eintrittskarte dem Kinomitarbeiter zu überreichen, stellte dieser fest, dass die Kinokarten für Sonntags reserviert waren. OoohK was nun? „Life is no Suggarlicking“😜

image

Dank spontaner und kulanter Hilfe  konnten wir dann doch die ersten drei Reihen des Kinosaals belegen. Und alleine dies ist schon ein Erlebnis.  Ach ja jetzt wollt ihr auch noch wissen welcher Film oder? INTO THE WOOD, eine Musical-Märchenverfilmung u.a. mit Meryl Streep, Johnny Depp und zwei unglaublichen Prinzen😉.

Ein wunderbarer erster Teamtreffentag ging danach zu Ende und wir versuchten alle ein wenig Schlaf zu finden, denn am Sonntag sollte es um 9.00 Uhr weiter gehen.

So war der erste Gang am Sonntagmorgen der Weg zur Kaffeebar. Es wurden die Thementische bewundert, die einige Kolleginnen gemacht ahnen, und wie immer auch alles reichlich fotografiert. Das alles eben immer in einer fröhlichen, lockeren Runde.

Unsere Aufgabe am Sonntag: 2 Projekt Life Kärtchen in den Größen 4 x 6 und 3 x 4 Inch.

Am Ende hatte Jenny ein tolles, volles Album. Öhm und wir? Wir machen uns einfach selbst auch eins😊. In der nächsten Zeit werde ich euch etwas von Projekt Life erzählen und wie einfach es ist tolle Erlebnisse in kreativen Bildern und Alben festzuhalten.

image

 

image

 

image

Ach ja, auch am zweiten Tag lag ein Goodie für uns auf den Tischen. Wahnsinn und ganz lieben Dank Jenni.

image

Zum Ausklang des Tages wurden noch Geschenke verteilt an diejenigen die eine Beförderung erreicht haben und diejenigen die die Thementische gestaltet haben.  In lockerer Runde verabschiedeten wir uns dann und freuen uns auf das nächste Wiedersehen.

So schließt sich der Kreis wieder. Nee Wat war dat schön!

PS: Könnt ihr euch das vorstellen? Wir durften nicht mithelfen beim Aufräumen!

Teamtreffen bei Jenni

Hallo ihr Lieben,

gestern gab  es mal wieder ein großen Teamtreffen der Stampin Up Demos bei Jenni.

Wie immer war alles wunderbar organisiert und vorallem dekoriert.

IMG_4126 Kopie

IMG_4125 Kopie

IMG_4131 Kopie IMG_4130 Kopie IMG_4127 Kopie IMG_4124 Kopie

Ca. 130 „Werklerinnen“ und nicht zu vergessen 1 „Werkler“ sind dabei gewesen.

IMG_4118 Kopie

Und damit unsere Jenni auch schnell gefunden wird 🙂 hat sie sich kurzerhand einen Luftballon angebunden.

IMG_4164-2 Kopie

Es war schön einige Bekannte wiederzusehen aber auch neue nette Bekanntschaften zu machen. So wurde viel geredet, gegessen, gebastelt und sich ausgetauscht.

Nee wat war dat wieder schön!

Mein Beitrag für ein Tauschobjekt war eine Aktentasche bzw. Hängeregisterbox  – „Advent im Büro“ -Die Anleitung und weitere Bilder findet ihr hier.

0159c1a90f1b0c121d8cc60cc6ae1ae5fff7204a7f

Dies sind einige Swap Ideen der lieben Kolleginnen.

IMG_4160 Kopie IMG_4159 Kopie IMG_4158 Kopie IMG_4157 Kopie IMG_4156 Kopie IMG_4155 Kopie IMG_4153 Kopie IMG_4150 Kopie IMG_4149 Kopie IMG_4148 Kopie IMG_4147 Kopie

Ein paar Kolleginnen haben auch einen Thementisch für uns vorbereitet. Leider kann ich Euch nur einzelne

Ausschnitte zeigen. Irgendwie habe ich es versäumt die Tische im Ganzen zu fotografieren.

IMG_4134 Kopie IMG_4135 Kopie IMG_4136 Kopie IMG_4138 Kopie IMG_4139 Kopie IMG_4140 Kopie IMG_4142 Kopie IMG_4143 Kopie

Für den Tisch der einem am Besten gefallen hat, konnte man seine Stimme abgeben.

Leider habe ich nicht mehr mitbekommen wer gewonnen hat, da ich das Treffen leider etwas eher verlassen musste.

Ich hatte noch Karten für Gerburg Jahnke beim Zeltfestival Ruhr.

Es war megalustig. Nur zu empfehlen.

 

Herzlichst Simone

 

 

Demotreffen mit Jenni und Helga

Ein schneller Post vom heutigen Demotreffen.

IMG_3848

Was soll ich sagen.  I like it.  Es war mal wieder wundervoll.

Vielen lieben Dank an Euch Jenni und Helga.

IMG_3850 Kopie

Wie immer habt ihr uns (kreativ) und auch wir uns (kulinarisch) verwöhnt. Ich bin immer wieder fasziniert wie liebevoll alles von Euch -und nicht zu vergessen, von Euren Familien- arrangiert und dekoriert wird.

Auch hat es wieder viel Spaß gemacht schon einige Bekannte und auch mir noch! nicht bekannte Demos zu treffen. Es ist doch immer ein anregender und inspirierender Austausch. Schön, dass ihr alle so nett seid und wir viel gelacht haben.

So jetzt einfach noch ein paar Bilder von der Deko bis zu allen liebevoll gestalteten Swaps.

IMG_3796 Kopie

IMG_3830 Kopie

IMG_3829 Kopie IMG_3831 Kopie

IMG_3804 Kopie

IMG_3805 Kopie

IMG_3835 Kopie

Jetzt könnt ihr eine kleine Auswahl an fotografierten Swaps sehen. Bei fast 100 Damen und 1 Herr! kann ich nicht alle zeigen.

IMG_3824 Kopie IMG_3803 Kopie IMG_3802 Kopie IMG_3840 Kopie

Nach der Begrüßung haben wir natürlich auch selbst fleißig und haben nach einer Idee von Helga 3 kleine Boxen mit der gewellten Tagstanze gemacht. Die dann widerum wunderbar in eine kleine „schnelle Geschenkschachtel“ von Stampin Up. Was mussten wir doch laut schmunzeln als Helga meinte, dies ist ein ideales Geschenk für den Mann, damit er darin Ring, Kette und Armband für uns hineinlegen kann 🙂

IMG_3807 Kopie

IMG_3808 Kopie

IMG_3809 Kopie

IMG_3810 Kopie

Einige hatten dann auch noch „Kreativtische“ gewerkelt und uns präsentiert.

Nach geheimer Abstimmung für die besten Tische gab es für die Damen Geschenke. Jeaahh

IMG_3846 Kopie

Schade der Tag war mal wieder viel zu schnell vorbei.

Ich freu mich schon auf das nächste Mal.

Eure Simone

 

 

Rückblick zum Team Treffen bei Jenni Pauli

Am 25. und 26. Januar 2013 2014 (Bin mal gespannt, zu welchem Zeitpunkt in diesem Jahr ich mich mal nicht verschreibe) hatten wir Demonstratoren von Stampin Up das Teamtreffen bei unserer Upline Jenni Pauli.

Ich kann Euch nur sagen:  „Es war suuuuper toll“. Mein Kompliment an dich  Jenni, du hast alles so wundervoll , liebevoll vorbereitet.

Eingeladen hat sie uns ins Heiner’s am Gelsenkirchener Nordsternpark. Dieses Restaurant und Hotel kann man wirklich empfehlen.

TT14-Nordsternpark1

Die komplette Deko war farblich aufeinander abgestimmt. In den neuen In Color Farben 2013-2015. Aber seht gleich selbst.

TT14-Impressionen 4

TT14-Impressionen 3

TT14-Impressionen 2

TT14-Impressionen 1

Nicht nur, dass sie uns auch neben der Einladung noch kleine Presente auf den Tisch gelegt hat, nein sie hat auch noch fleißig gebacken und eine super süße Candy Bar aufgebaut.

TT14-Impressionen 6

TT14-Impressionen 5

Nachdem dann fast 50! Frauen eingetroffen sind und sich zum Teil neu kennengelernt haben, ging es ans werkeln. Als neue Demonstratorin habe ich mich auch auf die Kolleginnen gefreut, die ich bisher nur von ihren Blogs kannte. Die anfängliche Aufregung war dann auch bald verschwunden. Kreativ sein verbindet halt.

Wir begannen mit 2 selbstgestalteten Karten. Jennis Idee war, eine an einen lieben Menschen zu versenden und eine Karte an uns selbst. Diese schickt sie uns dann irgendwann im Jahr zu. Ist das nicht eine tolle Idee? Es ist im Übrigen nicht so einfach an sich selbst ein paar liebe Worte zu senden.

TT14-Karte1- 1

TT14-Karte1- 2

Jede von uns sollte im Vorfeld einen Swap anfertigen und die dazugehörige Anleitung für alle kopieren.So hat man gleich eine kleine Mappe mit den tollen Ideen der anderen. Ich habe eine Karte mit dazu passenden Box zum Valentinstag angefertigt. Wenn ihr die Anleitung auch haben möchtet bitte <<Mein Herz fliegt zu Dir>> klicken, dann öffnet sich eine PDF Datei.

TT14-Swap5

TT14-Swap3

TT14-Swap4

TT14-Swap1

TT14-Swap2

Nach einer weiteren Stärkung im Hotel-Restaurant des Heiner’s, ging es dann zur WDR 2 Hausparty in „Jenni’s “ 🙂 Schloss Horst. Super Location für so eine Party.

TT14-WDR 2

TT14-WDR 1

TT14-WDR 3

TT14-WDR 4

albumpic.php

Nach dem „abzappeln“ habe ich mich dann doch auf eine Mütze Schlaf gefreut. Denn am nächsten Tag ging es um 09:00 Uhr mit dem werkeln weiter.

Teil 2 des Berichts folgt dann morgen.

Tschau

Simone